Pampa T01

treckerausflug.de - Oldtimervermietung - Mietfahrzeug PAMPA T01 Bulldog

Technische Daten

Baujahr: 1953

Leistung: 55 PS bei 760 U/min

Motor: Einzylinder Glühkopf wassergekühlt

Hubraum: 10500 ccm

Getriebe: 6/2

Höchstgeschwindigkeit: 37 km/h

Gewicht: ca. 4400 kg

Produktionszahl: ca. 3800 Exemplare

Besonderheit: Nur 30 Schlepper dieses Typs in Deutschland zugelassen, Glühkopf mit Handstart, Baunummer 74

Sitze: 1 Fahrer, 1 Beifahrer

Miete: Erlebe das Anheizen, Anwerfen mit der Hand und eine Ausfahrt als Beifahrer


PAMPA T01

Argentinische Kopie des Lanz D1506

Der in Argentinien produzierte Schlepper ist eine exakte Kopie des Lanz D 1506 aus dem Jahre 1937. Nachdem die USA das von Diktator Juan Perón geführte Land mit Embargo belegt hatte, wurden nach einer Befragung der Bauern, welchen Schlepper Sie für den besten halten, kurzer Hand zwei Lanz D 1506 aus Deutschaland besorgt, zerlegt und 1:1 kopiert. Schon wenige Wochen später wurde der erste Pampa T01 in eigener Fabrik fertiggestellt, die Serienproduktion folgte etwas später. Unser Exemplar hat die sehr frühe Baunummer 74 und stammt aus der ersten Serie der I.A.M.E. Fabrik Juan Peróns. 

Nach dem Sturz Peróns wurde die I.A.M.E. in DIFINA 1955 umbenannt und der Pampa der zweiten Serie in T02 mit 60 PS umbenannt.  

Unser Pampa ist einer der sehr wenigen, die den Weg „nach“ Europa zurück gefunden haben und wurde vollständig restauriert. In deutschland sind von Traktor nur ca, 30 Exemplare für den Straßenverkehr zugelassen. Der Kraftvolle 10,5-Liter-Einzylinder-Zweitaktmotor ist für heutige Verhältnisse extrem beeindruckend.

Unser Exemplar ist vollständig restauriert und kann für Mitfahrten gebucht werden. Erlebe das Anheizen, Anwerfen mit der Hand und eine Ausfahrt als Beifahrer (Stundenmiete). Alleinfahrten sind mit dem Pampa leider nicht möglich.