Fendt GT 220 Geräteträger - jetzt zu verkaufen!


Technische Daten

Baujahr: 1959

Leistung: 19 PS bei 2000 U/min

Motor: MWM AKD 311Z Zweizylinder Diesel luftgekühlt 

Hubraum: 1400 ccm

Getriebe: 6/2

Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h

Gewicht: ca. 1350 kg

Produktionszahl: 6925 Exemplare

Besonderheit: Geräteträger mit bis zu 20 Anbaugeräten

Sitze: 1 Fahrer, 1 Beifahrer plus Hund

Miete: Erlebe eine wunderbare Ausfahrt mit deinem Beifahrer als Selbstfahrer

 

Der wunderbare Fendt kann jetzt käuflich erworben werden!


Fendt GT 220

Praktischer Alleskönner

Der als Fendt Geräteträger bekannte Bulldog konnte im einfachen Austausch über 20 verschiedenste Anbaugeräte „tragen“ und war somit für alle Aufgaben auf dem Acker zu modifizieren. Heute ist eine Kipper-Pritsche montiert, auf der du viel „Ausflugsgepäck“ transportieren kannst, optimal auch für einen Treckerausflug mit deinen vierbeinigen Freunden. Der sympathische Bayer ist ein echter Hingucker und in Nord-Ost-Deutschaland sehr selten anzutreffen. Nachdem das Geräteträgerprinzip in den letzten 20 Jahren so gut wie in Vergessenheit geraten ist, erfreuen sich die „Überlebenden“ dieser Traktorgattung heute höchster Beliebtheit bei Sammlern. Der Fendt 220 GT begeistert mit einfacher Handhabung, will aber gerne gut bei Drehzahl gehalten werden.